Über mich

Mariya Halapi

Ich wurde  1978 geboren und habe von 2002 bis September 2017 in München gelebt und als Vermögensberaterin gearbeitet.

Irgendwann war es jedoch Zeit für eine Veränderung in meinem Leben und ich tauschte einen sicheren Job gegen eine unbezahlte Tätigkeit in Afrika. Für den ein oder anderen wirkt das vielleicht etwas von Sinnen, doch für mich machte das vorallem eines: Sinn!

In dem Projekt „hearts for families“ werde ich ehrenamtlich tätig sein und gemeinsam mit dem Verein Hand in Hand for Tanzania e.V.  Familien in sehr armen Verhältnissen Unterstützung geben.

Da ich für Kost und Logis selber aufkomme, bin ich natürlich sehr dankbar, wenn es hier Unterstützung von außerhalb gibt. Bitte kommt in diesem Fall einfach auf mich zu.

Die Unterstützung fürs Projekt geht über den oben genannten Verein und geht komplett nach Tansania und wird für „hearts for families“ eingesetzt.